Museum Of Modern Electronic Music – Digitale Partnerschaft

MUSEUM OF MODERN
ELECTRONIC MUSIC (MOMEM)
DIGITALE PARTNERSCHAFT

MOMEM I Deutschland 2016 bis heute

TASK

Als weltweit erstes Museum für elektronische Musik wird das MOMEM ab 2022 in Frankfurt die Geschichte einer Kultur erzählen – und weiterdenken: Mit einem Programm aus Musik, Ausstellungen, Workshops und Events wird MOMEM zum lebendigen Ort im Hier und Jetzt, der elektronische Musik und ihre Einflüsse auf Kunst, Design, Mode und Lifestyle der Öffentlichkeit zugänglich macht. Seit 2016 begleiten wir den Friends of MOMEM e. V. als digitaler Partner und Berater und übernahmen unter anderem Konzeption und Realisierung der Fundraising-Website sowie Videos, Facebook-Content, Flyer, Poster, Pressemitteilungen und Mailings.

IDEE

Elektronische Musik lebt durch die Menschen, die sie lieben – diesen Grundgedanken setzten wir in der Fundraising-Website donate.momem.org fort und ließen den Unterstützer mit seiner Spende zum Helden werden, egal ob Szenekenner oder Neuling. In Deutsch und Englisch führt die Seite durch Idee, Programmpunkte und Bezug des MOMEM zu Frankfurt und schließt mit einem Spendenappell und -Formular; Musiktitel und Zitate bekannter Musiker und DJs ziehen sich dabei als roter Faden durch die Kapitel. Das Besondere: Mit seiner Spende kann der Unterstützer ein Profilbild hochladen und eine Nachricht eingeben und wird so zum sichtbaren Teil des MOMEM – prominent platziert auf der „Infinity Disc“ im Header, einer virtuellen Vinylplatte und Keyvisual, die auch Teil der späteren Ausstellung wird. Bei jedem Neuladen der Seite erscheint ein anderer Unterstützer. Über eine Suchfunktion können Seitenbesucher herausfinden, wer bereits dabei ist.

MOMEM - FRANKFURT

ERGEBNIS

Ursprünglich als Fundraising-Website angelegt, ist die donate.momem.org mittlerweile die erste Webpräsenz des MOMEM – und führt eine weltweite Fangemeinde auf der Disc zusammen. Damit ist die Seite weit mehr als ein Spendenmedium, sondern wie das spätere Museum ein Ort des Austauschs, der jedem eine Stimme gibt: für Bekenntnisse zum Projekt, um sich als Institution oder Label zu zeigen, oder für Grüße an Freunde, die die Leidenschaft teilen.

Bonares Header

BonaRes Zentrum für Bodenforschung – Webportal & Corporate Identity

BONARES
ZENTRUM FÜR BODENFORSCHUNG
WEBPORTAL & CORPORATE IDENTITY

BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung I Deutschland 2017

TASK

Zur Außendarstellung benötigt BonaRes die Gestaltung einer CI, die Entwicklung einer Webseite, auf welcher alle Informationen und Forschungsergebnisse festgehalten werden und die Entwicklung von zwei internen Webanwendung. Eine Anwendung berechnet / simuliert die Bodenzusammensetzung und  eine Anwendung, welche eine Datenbank zur Literaturrecherche von wissenschaftlichen Dokumenten werden soll.

IDEE

Eine Corporate Identity entwerfen, die den Boden als Lebensursprung repräsentiert: Grün- und Blautöne symbolisieren Luft, Wasser und Pflanzen, das Logo bündelt die Welt zu einem einzigen Erdklumpen. 

Ein benutzerfreundliches Interface entwickeln, das Wissenschaftler und Entscheidungsträger im Bodenmanagement, wie Landwirte, Grundbesitzer oder Verwaltungstätige gleichermaßen anspricht und ihren Bedürfnissen gerecht wird.

ERGEBNIS

Es wurde ein Logo entwickelt welches das Forschungsprojekt repräsentieren. Dabei wurde auf Farben zurückgegriffen die sich in der Natur widerspiegeln.  Anhand des Logos wurde Briefpapier, Visitenkarten und Aufsteller entworfen.

Die neu entwickelte Webseite bündelt alle wichtigen Informationen. Dabei steht die einfache Bedienbarkeit und Übersichtlichkeit im Vordergrund. Auf zwei internen Webanwendungen können Wissenschaftler und Forscher sich austauschen und nach wissenschaftlichen Dokumenten recherchieren.

Ein Portal mit einer einzigartigen Identität und klarer Informationsstruktur, die in der Welt der Wissenschaft heraussticht und für alle Zielgruppen gleichermaßen attraktiv ist.

I-AID - navigation & shopper Fraport AG

Fraport AG – I-AID Interactive Airport Desk – Multitouch Navigation Desk

FRAPORT AG
I-AID INTERACTIVE AIRPORT DESK
MULTITOUCH NAVIGATION DESK

Deutsche Post DHL Group I Deutschland 2017

TASK

Die technologische Weiterentwicklung des Frankfurter Flughafens ist in vollem Gange. Als einen der wichtigsten Bestandteile wünscht sich die Fraport AG hierzu ein Leitsystem zur Indoor-Navigation der Flughafengäste.

IDEE

Zukunftsorientierte Leittische mit einer klaren Designsprache entwickeln, um die Flughafengäste zu unterstützen, den Weg zur gewünschten Destination zu finden.

ERGEBNIS

Futuristisch anmutende Leittische bieten den Flughafengästen ein interaktives, funktionales und effizientes Indoor-Navigationssystem.

Lufthansa Buchungsstrecke Mobile

Lufthansa AG – Mobile Buchungsstrecke – Redesign & User Interface-Optimierung

LUFTHANSA AG
MOBILE BUCHUNGSSTRECKE
REDESIGN & UI-OPTIMIERUNG

Lufthansa AG I Deutschland 2016

TASK

Die mobile Buchungsstrecke der Lufthansa braucht ein neues Design und soll für mobile Endgeräte optimiert werden.

IDEE

Entwicklung eines reduzierten und serienfähigen Designs, das eine optimale User Experience auf allen Endgeräten bietet und die hohen Ansprüche des Konzerns erfüllt.

ERGEBNIS

Der Launch der neuen Buchungsstrecke vereinfachte die mobile Flugbuchung erheblich und steigerte den Anteil mobiler Flugbuchungen immens.

Medi

Bundesministerium für Bildung und Forschung & DECHEMA – Entsorgungswege von Medikamenten – Online-Auftritt

BUNDESMINISTERIUM FÜR BILDUNG UND FORSCHUNG & DECHEMA – ENTSORGUNGSWEGE VON MEDIKAMENTEN
ONLINE-AUFTRITT

BMBF – Bundesministerium für Bildung und Forschung | 2015

TASK

Um das Thema Umweltschutz zu stärken, möchte das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) in Abstimmung mit DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie eine interaktive Deutschlandkarte verwirklichen. Der Online-Auftritt soll auf die verschiedenen Entsorgungswege von Medikamenten aufmerksam machen.

IDEE

Eine intuitiv bedienbare Übersicht und ein klar durchdachtes Konzept entwickeln, um leicht verständlich über Arzneimittelentsorgung in verschiedenen Bundesländern zu informieren.

ERGEBNIS

Der Online-Auftritt wurde auf der „RiSKWa-Abschlusskonferenz“ in Berlin präsentiert und äußert positiv aufgenommen. Auf der Messe „Wasser Berlin International“ kristallisierte sich die Anwendung als regelrechter Besuchermagnet heraus.

Bosch - Hausbau-Portal 24

Bosch Thermotechnik GmbH – Hausbau-Portal24 – Infoportal für Hauseigentümer

BOSCH THERMOTECHNIK GMBH – HAUSBAU-PORTAL24
INFOPORTAL FÜR HAUSEIGENTÜMER

Bosch Thermotechnik GmbH | 2015

TASK

Bosch vereint international über 35 Einzelmarken im Bereich Thermotechnik. Das komplexe Thema des Heizungskaufs soll für den Laien verständlich aufbereitet werden.

IDEE

Mittels übersichtlichem Step-by-Step-Abfragemodul, den Interessenten an die Hand nehmen, entscheidende Details abfragen und auf Wunsch an einen passenden Heizungsexperten für die von ihm bevorzugte Technologie weitervermitteln

ERGEBNIS

Nach dem erfolgreichen Portallaunch entwickelte sich Heizungstausch24.de zu einer der renommiertesten Anlaufstellen zum Thema Heizung und Thermotechnik im Internet.

bosch

Bosch Thermotechnik GmbH – Heizungstausch24 – Entscheidungshilfe für den Heizungstausch

BOSCH THERMOTECHNIK GMBH – HEIZUNGSTAUSCH24

ENTSCHEIDUNGSHILFE FÜR DEN HEIZUNGSTAUSCH

Bosch Thermotechnik GmbH | 2015

TASK

Bosch vereint international über 35 Einzelmarken im Bereich Thermotechnik. Das komplexe Thema des Heizungskaufs soll für den Laien verständlich aufbereitet werden.

IDEE

Mittels übersichtlichem Step-by-Step-Abfragemodul, den Interessenten an die Hand nehmen, entscheidende Details abfragen und auf Wunsch an einen passenden Heizungsexperten für die von ihm bevorzugte Technologie weitervermitteln

ERGEBNIS

Nach dem erfolgreichen Portallaunch entwickelte sich Heizungstausch24.de zu einer der renommiertesten Anlaufstellen zum Thema Heizung und Thermotechnik im Internet.

Heelbopps – Heelbopps – Webseite & Onlineshop

HEELBOPPS
WEBSEITE & ONLINESHOP

Heelbopps | 2015

TASK

Das junge Start-up Heelboops, Mode-Accessoires-Hersteller für Frauenschuhe, benötigt neben dem eigenen Online-Auftritt die komplette Markenentwicklung und –führung.

IDEE

Aufgreifen der dynamischen Bildsprache und optimierte Ausrichtung auf die weibliche Zielgruppe. Durch den Einsatz klarer Formen und einer definierten Designsprache die Produkte weiter in den Fokus rücken.

ERGEBNIS

Neben der Online-Präsenz wurde vor allem die Markenkommunikation gestärkt und auf ein international konkurrenzfähiges Level gehoben.

Prodyna AG – Prodyna – Kommunikationsstrategie & Redesign

PRODYNA AG –
KOMMUNIKATIONSSTRATEGIE & REDESIGN
CORPORATE IDENTITY

Prodyna AG | 2015

TASK

Der Technologiedienstleister Prodyna möchte mit einem neuen Markenauftritt die Professionalität und Beratungskompetenz des Unternehmens in den Fokus rücken.

IDEE

Ausarbeitung einer Kommunikationsstrategie und Erstellung eines umfassenden Redesigns aller On- und Offline-Medien und eingesetzten Kommunikationstools.

ERGEBNIS

Die Corporate Identity des Unternehmens wurde dem internationalen Niveau, auf welchem der IT-Konzern agiert, angeglichen